Gestaltung von Arbeitsplätzen

Informationen zu diesem Kompetenzfeld:

Bild: IAD

Der demographische Wandel, Herausforderungen der Digitalisierung und die hohe Anzahl von arbeitsbedingten Erkrankungen machen eine ergonomische Gestaltung von Arbeitsprozessen und Arbeitsplätzen immer entscheidender.

Wir arbeiten an zahlreichen Industrieprojekten zur Evaluierung, Planung und Gestaltung von Arbeitsplätzen in Produktion, Logistik sowie Dienstleistung. Zu diesem Zweck werden IAD-Experten-Screeningverfahren, Messmethoden wie z.B. Motion Capture, Elektromyographie sowie Kraftmessungen eingesetzt. Simulation und computergestützte Planung nehmen eine zunehmend wichtigere Rolle ein.

Referenzprojekte

Bild: IAD

Gestaltung von Kommissionierstationen nach ergonomischen Kriterien

In dem Forschungsprojekt wurde die Erstellung von Gestaltungsleitlinien einer Ware-zur-Person Kommissionierstation unter arbeitswissenschaftlichen Aspekten erarbeitet“

Mehr erfahren

Ergonomie in der Intralogistik

Trotz ständig fortschreitender Automatisierung sind ein Großteil der Arbeitsplätze in der Intralogistik durch eine manuelle Handhabung von Lasten charakterisiert [Michel 2017].

Mehr erfahren

Bild: IAD

Ergonomische Unterstützung in der Gepäckabfertigung

Es wurde bereits an unterschiedlichen Flughäfen gezeigt, dass bei Mitarbeitern in der Gepäckabfertigung vermehrt Beschwerden im Rücken (insbesondere Lendenwirbelsäule), Knie, Nacken, in den Handgelenken, Schultern und Ellenbogen auftreten.

Mehr erfahren

Bild: IAD

EU- Train4HCWork: Online training course on design of human-centred workplace in industry

TRAIN4HCWORK ist eine neue Initiative der Federation of European Ergonomics Societies (FEES) unter dem Dach von Erasmus+ Program, um einen frei zugänglichen Online-Trainingskurs zum Thema Menschzentrierte Arbeitsplatzgestaltung zu schaffen

Mehr erfahren