M. Sc. Theobald Nina

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Nina Theobald studierte Wirtschaftsingenieurwesen mit der technischen Fachrichtung Maschinenbau an der Technischen Universität Darmstadt. Während des Studiums entdeckte sie ihre Begeisterung für innovative mobilitätsbezogene Themen und zukunftsträchtige Entwicklungen interaktiver Systeme. In ihrer Studienarbeit am IAD beschäftigte sie sich mit den Anforderungen älterer Nutzerinnen und Nutzer an das Human Machine Interface beim automatisierten Fahren.

Seit April 2021 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am IAD in der Forschungsgruppe Mensch-Maschine-Interaktion & Mobilität tätig.

Bild: N. Theobald

Publikationen

Springe zu: 2021 | 2020
Anzahl der Einträge: 2.

2021

Schwindt, Sarah ; Theobald, Nina ; Walter, Jonas ; Joisten, Philip ; Abendroth, Bettina ; Bruder, Ralph (2021):
HMI Anforderungen für den automatisierten Individualverkehr unter Berücksichtigung von Leistungsmöglichkeiten und -grenzen älterer Nutzer.
In: FAT-Schriftenreihe, 350, Berlin, Verband der Automobilindustrie e.V., Forschungsvereinigung Automobiltechnik e.V., [Report]

2020

Joisten, Philip ; Theobald, Nina ; Schwindt, Sarah ; Walter, Jonas ; Abendroth, Bettina (2020):
Designing the Communication with Automated Vehicles: The Case of Elderly Pedestrians.
S. 1-7, Virtuell, Workshop on Inclusive Communication between Automated Vehicles and Vulnerable Road Users. In conjunction with MobileHCI 2020, Virtual Conference, October 5-9, 2020, [Konferenzveröffentlichung]

Diese Liste wurde am Sun Jul 25 20:46:41 2021 CEST generiert.