M.Sc. Sarah Schwindt

Picture: IAD

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Sarah Schwindt studierte Maschinenbau an der Technischen Universität Darmstadt mit den Schwerpunkten Arbeitswissenschaft, Produktentwicklung und Prozessoptimierung. Ihre Masterthesis verfasste sie am IAD zum Thema Motion-Sickness und möglicher Vermeidungsansätze dieser bei fahrfremden Tätigkeiten während hochautomatisierter Fahrt.

Seit Februar 2020 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am IAD in der Arbeitsgruppe Mensch-Maschine-Interaktion & Mobilität tätig.

Publikationen

Jump to: 2020 | 2017
Number of items: 2.

2020

Joisten, Philip and Alexandi, Emanuel and Drews, Robin and Klassen, Liane and Petersohn, Patrick and Pick, Alexander and Schwindt, Sarah and Abendroth, Bettina Ahram, Tareq and Karwowski, Waldemar and Pickl, Stefan and Taiar, Redha (eds.) (2020):
Displaying Vehicle Driving Mode - Effects on Pedestrian Behavior and Perceived Safety.
Volume 1026In: Advances in Intelligent Systems and Computing, In: Human Systems Engeneering and Design II, Cham, Switzerland, Springer Natur Switzland AG, In: Proceedings of the 2nd International Conference on Human Systems Engineering and Design (IHSED2019): Future Trends and Applications, Universität der Bundeswehr München, München, Deutschland, 'September 16 - 18, 2019, pp. 250-256, ISSN 2194-5357, ISBN 978-3-030-27927-1,
DOI: 10.1007/978-3-030-27928-8_38,
[Online-Edition: https://link.springer.com/book/10.1007/978-3-030-27928-8#toc],
[Conference or Workshop Item]

2017

Abendroth, Bettina and Schwindt, Sarah (2017):
Einsatz von Gamification-Elementen zur Unterstützung der Fahrzeugführungsaufgabe.
In: 63. Kongress der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft, Brugg (Schweiz), 15.02-17.02.2017, [Conference or Workshop Item]

This list was generated on Fri Oct 30 07:23:39 2020 CET.