Einladung zur Themenkonferenz „Qualifizierung in der neuen Arbeitswelt”

2021/06/02

Am 23.06.2021 findet die kostenlose Veranstaltung der Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren in Kooperation mit der IG Metall virtuell und deutschlandweit statt.

Die digitale Transformation führt zu grundlegenden Veränderungen in der Arbeitswelt. Diese betreffen sämtliche betrieblichen Arbeits- und Geschäftsprozesse und folglich auch die Anforderungen, die an Beschäftigte gestellt werden. Das Thema Qualifizierung spielt somit in diesem Veränderungsprozess eine relevante Rolle und hilft dabei, die Mitarbeitenden fit für die digitale Transformation zu machen. Gleichzeitig stellt die Digitalisierung insbesondere die mittelständischen Unternehmen vor besondere Herausforderungen.

Ziel der Veranstaltung ist es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer für das Thema der Qualifizierung in der neuen Arbeitswelt zu sensibilisieren und darüber zu informieren, wie die genannten Herausforderungen angegangen werden können. Insbesondere will die Veranstaltung mit dem geplanten Programm Beispiele aufzeigen, wie kleine und mittlere Unternehmen die Ermittlung des Qualifikationsbedarfs angehen und die Prozesse der Qualifizierung mit ihren Beschäftigten gemeinsam ausgestalten. Auch Auswirkungen auf die Inhalte und Durchführung einer zukunftsweisenden Ausbildung sollen thematisiert werden.

Auf der folgenden Internetseite finden Sie weitere Informationen, wie zum Beispiel das detaillierte Rahmenprogramm, sowie den Zugang zur kostenlosen Anmeldung: https://kompetenzzentrum-kaiserslautern.digital/event/themenkonferenz-qualifizierung-in-der-neuen-arbeitswelt/

Über Ihre Teilnahme würden wir uns sehr freuen!

Kontakt: